Unsere Projekte

Verfolgt – Um Gottes Willen!

Christenverfolgung hat viele Gesichter. Je nach religiösem, kulturellem und sozialem Kontext tritt sie anders in Erscheinung. Ob brennende Häuser im Norden Indiens. Untergrundkirchen in China. Brutale Anschläge in Pakistan. Mordende Mobs in Nigeria. Hausgemeinden unter dem Mantel der Verschwiegenheit in Nordkorea. In diesen Situationen hilft die HMK auf vielfältige Weise.

Experten sprechen von über 200 Millionen Menschen, die ihren Glauben nicht frei bekennen können. Unzählige Gläubige werden systematisch verfolgt, gefoltert und getötet.

Durch nachhaltige Projekte begegnen wir der Not unserer Glaubensgeschwister. Wir arbeiten direkt mit Partnern in den jeweiligen Ländern zusammen. Wir helfen ihnen und ermutigen sie.

Unser gemeinsamer Dienst hat neun Schwerpunkte: Soforthilfe, Wiederaufbau, Ausbildung, Kinderhilfe, Rechtsbeistand, Evangelisation Medizinische Hilfe,  Überlebenshilfe, Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfsaktion Märtyrerkirche e.V. / Tüfinger Straße 3 / 88690 Uhldingen-Mühlhofen

Fon +49 (0) 75 56 - 92 11-0 / Fax +49 (0) 75 56 - 92 11 40 / info@verfolgte-christen.org