Stellenanzeigen

 

Wir sind ein überkonfessionelles Hilfs- und Missionswerk, das verfolgte Christen, ihre Angehörigen und Gemeinden, weltweit unterstützt. Zur Ergänzung unseres jungen Teams am Standort Wetzlar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person (m/w) für

Gemeindemanagement, Kommunikation, Back Office (60–100%).

 

Ihre typischen Aufgaben:

• Administrative Stärkung der Kommunikation mit Gemeinden: Kontakt und Abstimmung mit den Gemeinden zur Unterstützung unserer Gemeindereferenten, sowie die proaktive Kommunikation und das Netzwerken mit Gemeinden und Organisationen bzw. Werken.

• Veranstaltungsmanagement: Verantwortliche Koordination und Organisation von Veranstaltungen, meist mit internationalen Gästen.

• Back Office im Büro Wetzlar: Übernahme von allgemeinen Bürotätigkeiten und organisatorischen Aufgaben als interne Dienstleistung.

Ihr Profil
Sie brennen für die ermutigende Zurüstung unserer Gemeinden in Deutschland und haben eine gewinnende Persönlichkeit und ausgeprägte Freude an der Büroorganisation. Kommunikation verbinden sie mit Dienstleistung an Gemeinden und an der internen Organisation. Hier blühen Sie auf. Sie arbeiten selbstständig, eigenmotiviert, strukturiert und verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Verwaltung, gute Deutsch-, Englisch- und EDV-Kenntnisse. Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.

Bewerbungsunterlagen:
Wenn Sie die angebotene Aufgabe reizt freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen mit geistlichem Lebenslauf an folgende Anschrift:
Hilfsaktion Märtyrerkirche e.V.
z. Hd. Herrn Daniel Nußbaum | Tüfinger Straße 3 | 88690 Uhldingen
E-Mail: bewerbung@verfolgte-christen.org | Tel.: 07556 9211 0

 

 

Wir sind ein überkonfessionelles Hilfs- und Missionswerk, das verfolgte Christen, ihre Angehörigen und Gemeinden weltweit unterstützt. Zur Ergänzung unseres jungen Teams am Standort Wetzlar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektmanager/-in internationale Hilfsprojekte (80–100%).

Ihre typischen Aufgaben:
• Projektbegleitung und Beratung: Ansprechpartner für Projektpartner von der Anbahnung bis zum Abschluss eines Projektes
• Administrative Projektbegleitung: Vorbereitung der Vereinbarungen mit Projektpartnern und den Zahlungsanweisungen: Antragsstellung (Antragsverfahren, Evaluierung der Anträge mit Vorbereitung einer Projektentscheidung im Projektkomitee), die Durchführung sowie die laufende Überprüfung und Überwachung der internationalen Projekte
• Durchführung von Projektreisen, auch in Krisengebiete
• Auf- und Ausbau von (internat.) Partnerschaften zur Vernetzung der Projektarbeit

Ihr Profil
Sie möchten Ihre Gaben gerne in ein christliches Werk einbringen und die Missionsarbeit unterstützen und haben möglichst mehrjährige Auslandserfahrung in der interkulturellen Zusammenarbeit. Wir suchen nach einer Persönlichkeit, die auch in einem potentiell belastenden Kontext und in Konfliktsituationen fest mit beiden Beinen auf dem Boden der christlichen Nachfolge steht. Sprachfähigkeit, insbesondere sehr verlässliche schriftliche und mündliche deutsch und englisch Kenntnisse sind unabdingbar. Sie arbeiten selbstständig, eigenmotiviert, strukturiert und verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein.

Bewerbungsunterlagen:
Wenn Sie die angebotene Aufgabe reizt freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen mit geistlichem Lebenslauf an folgende Anschrift:
Hilfsaktion Märtyrerkirche e.V.
z. Hd. Herrn Daniel Nußbaum | Tüfinger Straße 3 | 88690 Uhldingen
E-Mail: bewerbung@verfolgte-christen.org | Tel.: 07556 9211 0